DAS UNTERNEHMEN
 
 
 

AERA VINUM WEIN GMBH mit Sitz in Ehrenhausen, am Tor zur südsteirischen Weinstrasse in Österreich vermarktet in erster Linie den in Ehrenhausen hergestellten Qualitätsschaumwein und befasst sich neben der Produktion auch mit der Veredelung sowie dem Handel von alkoholischen Getränken, vorwiegend von Weinen und Sekt.

Die Sektkellerei samt Abfüllanlage in Ehrenhausen wurde ursprünglich vom internationalen Getränkekonzern „Seagrams“ errichtet und zählt mit einer täglichen Abfüllkapazität von bis zu 100,000 Flaschen auf zwei Abfülllinien im Ein-Schicht Betrieb zu den größten und modernsten Österreichs. Die Lagerkapazitäten von 2,4 Millionen Litern in Tanks und 1 Million Flaschen wurden auf die Produktionskapazitäten abgestimmt.

Der Name „AERA VINUM“ ist aus dem Lateinischen abgeleitet und bedeutet übersetzt „Herrin des Weines“. „AERA“ ist die internationale Form von „ERA“.

Im Anschluss an die Übernahme der Sektkellerei wurde neben Lohnabfüllverträgen eine eigene Schaumwein-Produktlinie nach dem Vorbild französischen Champagners kreiert. In Anlehnung an die klassische Champagnerflasche wurde ein eigenes, elegantes Flaschen-Design entworfen und in Spezialanfertigung produziert. Nur qualitativ hochwertige und sorgfältigst ausgewählte Weine werden in einer zweiten Fermentation vergoren, die je nach Sorte bis zu 36 Monaten auf Hefe reifen.

Mit der Verleihung der Silbermedaille bei einem der weltweit wichtigsten Wettbewerbe in Frankreich bestätigten internationale Fachleute die hohe Qualität des in der Südsteiermark erzeugten Qualitätsschaumweines, der sich in der Bewertung direkt neben Champagner behaupten konnte.

Der erfolgreiche Einstieg gelang AERA VINUM WEIN GMBH mit dem 03 Kulturhauptstadt Sekt, wobei die "Graz 03-Gesellschaft" diesen Qualitätsschaumwein auserkor und AERA VINUM die Exklusivrechte erteilte. Die Produktpalette von AERA VINUM WEIN GMBH umfasst zur Zeit die Produkte Royal (brut), Baron (extra dry), Baronesse (dry), der 03 Sekt (dry) und Römersekt (extra dry), welcher aus Anlass zur Steirischen Landesausstellung 2004 kreiert wurde. Weiters bietet AERA VINUM WEIN GMBH ihren Kunden die Möglichkeit, den exklusiven Schaumwein mit einer eigenen Etikette auszustatten. Dieses Angebot richtet sich vor allem an die gehobene Gastronomie und Hotelketten, sowie an Firmenkunden als exklusives Geschenk für Kunden.

Die Produktpalette des in der Südsteiermark hergestellten Sektes soll mit Weinen erweitert werden. Neben einer Hochqualitätsweinlinie sollen in Zukunft auch gute Hausweine für die Gastronomie in der 1-Liter Flasche abgefüllt werden.

Es ist geplant, in Zukunft strategische Partnerschaften einzugehen, zum einen mit vorgelagerten Produktionsbetrieben, wie zum Beispiel Winzern für den Bezug der Grundweine und zum anderen mit nachgelagerten Unternehmen in Handel und Gastronomie.
Die EU Erweiterung im Mai 2004 birgt gerade auf dem Sektor Wein neue Möglichkeiten der Expansion für österreichische Unternehmen, speziell für jene in der Südsteiermark.

Das großzügige Betriebsareal bietet Expansionsmöglichkeiten und in weiterer Folge ist an den Bau einer modernen Vinothek gedacht. Zur Zeit sind Umbauarbeiten zur Schaffung eines großzügig angelegten Parkplatz im Gange. Ein Verkaufsraum, sowie das Verkostungslokal stehen bereits als verkaufsunterstützende Maßnahmen zur Verfügung. Neben den eigenen Produkten werden auch Weine von anderen heimischen Winzern, sowie später in der neuen Vinothek Weine aus der internationalen Weinwelt angeboten werden.

 
     
  PRODUKTION  
 


Die Sektkellerei in Ehrenhausen wurde vom internationalen Getränkekonzern Seagrams in den Jahren 1985 bis 1987 auf dem Gelände der ehemaligen Spirituosenbrennerei errichtet und zählt zu den modernsten Sekterzeugungsbetrieben in Österreich.

Die Anlage umfasst drei Abfülllinien sowie ein Tanklager von etwa 2,400,000 Litern, wovon 676,000 Liter in Drucktanks für die Sekterzeugung bereitstehen. Im Fertigwarenlager können über 1,000,000 Flaschen gelagert werden.

Die Kapazität pro Linie beträgt zwischen 30,000 bis zu 50,000 Flasche pro 8-Stunden Schicht. Somit können pro Woche zwischen 150,000 und 250,000 Flaschen im ein-Schicht-Betrieb pro Abfülllinie abgefüllt werden.

Es befindet sich ein Zollfreilager für Spirituosen und ein Schaumweinsteuerlager am Standort in Ehrenhausen. Diese Zollfreilager haben den Vorteil, dass von der Produktion bis zur Auslieferung keine Steuer entrichtet werden muss, und dies somit einen wesentlichen Vorteil darstellt.

Die relativ großen Lagerräumlichkeiten für Fertigware sind für die Disposition und Logistik wichtig, um so flexibel agieren zu können. Daneben bestehen im Anschluss an das Tanklager noch Lagerflächen für Dry Goods, wie Flaschen, Verschlüsse, Kartons, etc.


SEKTERZEUGUNG

Die Kellerei produziert die Sekte Royal, Baron und Baronesse nach der Methode Charmat. Diese Methode Charmat ist wie folgt beschrieben:

  • Auswahl der Grundweine von verschiedenen Kellereien
  • Cuveetieren der Weine je nach Marke
  • Zusatz von Zucker und Champagnerhefe für die zweite Gärung
  • Reifeprozess - der Wein wird für 3 Jahre auf Champagnerhefe gelagert
  • Filterung und Weinstein-Stabilisierung
  • Dosage - Einstellung des Zuckergehaltes

Dieser österreichische Schaumwein ist wahrlich einzigartig und von bester Qualität, welches bestätigt werden kann wie folgt:
  • Nur hochqualitative Weine werden verwendet um die beste Qualität von Schaumwein erzeugen zu können.
  • Der Wein bleibt im Tank für 3 Jahre (je länger der Wein auf der Hefe ist umso besser die Qualität)
  • Hochqualitative Flaschen, speziell kreiert für diesen Schaumwein (sehr dunkle Farbe, starkes Glas) und Naturkorken erster Qualität für eine einzigartige, ansprechende und elegante Verpackung.

Die Grundweine, die sich vorwiegend aus Welschriesling, Rheinriesling, Chardonnay und Veltliner zusammensetzen, werden in der ausgewogenen Cuvee vereint. Der Schaumwein ist derzeit in der 750 ml und 1500 ml Magnumflasche erhältlich. Eine Abfüllung in die 375 ml Halbflasche wird in Erwägung gezogen.

 
     
  AUSZEICHNUNGEN 2005  
 
Effervescents du Monde 2005 in CHAINTRÉ, Frankreich
Beim Internationalen Wettbewerb der “Effervescents du Monde” in CHAINTRÉ, Frankreich wurde unser Sekt "BARON", extra dry,
als einziger österreichischer Sekt ausgezeichnet und das mit einer Goldmedaille! Damit ist unser Sekt unter den top 10% der Schaumweine und Champagner weltweit!

Die Prämierung mit einer Goldmedaille stellt den Höhepunkt unserer zahlreichen internationalen Auszeichnungen in 2004 und 2005 dar!

 
 
Challenge International du Vin 2005, Bordeaux, Frankreich
Zum zweiten mal wurde der Schaumwein ROYAL im Zuge der Teilnahme an der internationalen Verkostung mit der Silbermedaille in Bordeaux, Frankreich ausgezeichnet. Der Sekt wurde in der gleichen Kategorie wie alle französischen Champagner bewertet.
 
 
Challenge International du Vin 2005, Bordeaux, Frankreich
Auch wurde dem Schaumwein BARON im Zuge der internationalen Verkostung die Bronzemedaille verliehen. Der Sekt wurde auch in der gleichen Kategorie wie alle französischen Champagner bewertet.
 
 

AUSZEICHNUNGEN 2004
 
 
Challenge International du Vin 2004, Bordeaux, Frankreich
Der Schaumwein ROYAL wurde im Zuge der erstmaligen Teilnahme an einer internationalen Verkostung auf Anhieb mit der Silbermedaille in Bordeaux, Frankreich ausgezeichnet. Der Sekt wurde in der gleichen Kategorie wie alle französischen Champagner bewertet.

 
 
The International Wine & Spirit Competition 2004, Surrey, UK
Auch wurde dem Schaumwein ROYAL in Surrey, UK die Bronzemedaille verliehen.

 
 
International Wine Challenge 2004, London, UK
Und bei der ‘International Wine Challenge 2004’ in London, UK wurde dem Schaumwein ROYAL das “Seal of Approval” zuerkannt, was eine Anerkennung für besondere Qualität darstellt.

 
 
Somit wurde die Meinung von Experten, dass sich dieser außergewöhnliche österreichische Schaumwein von internationaler Klasse mit Champagnern messen kann, offiziell bestätigt.
 
     
  Verkostungs- und Verkaufsräumlichkeiten  
 

Für professionelle Verkostungen unter der Leitung eines Weinakademikers steht das gemütliche Stüberl zur Verfügung, das für Gruppen bis zu 30 Personen nach vorheriger Anmeldung reserviert werden kann. Der gediegene Rahmen der stilgerecht restaurierten ehemaligen Schnapsbrennerei verleiht jedem Event eine ganz spezielle Atmosphäre und eine unvergleichliche Note.

Lernen Sie unter der fachkundigen Anleitung eines Experten die feinen Unterschiede kennen, lassen Sie sich in die Welt der Champagner und Schaumweine einführen. Werden Sie selbst zum Kenner!

Je nach Wunsch kann ein elegantes Büffet arrangiert werden, das zusammen mit den erlesenen Schaumweinen jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Seit Frühjahr 2004 stehen neu adaptierte Verkaufsräumlichkeiten vor Ort zur Verfügung. Besucher können die verschiedenen Schaumweine verkosten, bevor sie sich für ihre bevorzugte Marke entscheiden.

Verbinden Sie einen Ausflug in die „Steirische Toskana“ mit einem Besuch in der Sektkellerei direkt an der Weinstrasse – am Morgen zum Sektfrühstück, als erfrischender Schluck zwischendurch oder am Abend zum Ausklang eines wundervollen Tages in der Südsteiermark.

AERA VINUM lädt Sie ein, Ihren nächsten Event – sei es eine Betriebsfeier, eine Ehrung, eine Geburtstagsfeier oder ein anderer spezieller Anlass – in einem besonderen Rahmen zu präsentieren – Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein!

Für größere Gruppen oder Busse steht bei Schönwetter der Gastgarten für Verkostungen zur Verfügung.

 
 

AERA VINUM WEIN GMBH
Email: info@aeravinum.com

 
     


© 2003 AERA VINUM WEIN GMBH, All Rights Reserved
Informationen gemäß E-Commerce Gesetz:
Fachgruppe: Handel und Produktion von Sekt
Aufsichtsbehörde: Handelsgericht Graz
Mitglied bei Wirtschaftskammer: Steiermark
Firmenbuchnummer: FN 240429-y
Berufsgruppe: Handel und Produktion
UID: ATU 57445018